"Nehmt jede Hürde als Herausforderung an"

Kirchdorf. 

„Seid neugierig auf das, was euch das Leben zu bieten hat und nehmt jede Hürde als Herausforderung an“, gab Waltraut Korbjun, Leiterin der Lisa-Tetzner-Schule ihren Schulabgängern mit auf den Weg. In einer kurzweiligen Entlassfeier bedankten sich Schüler, Lehrer und Eltern beieinander und hatten viele gute Wünsche für die Zukunft der jungen Menschen im Gepäck. Dazu gab es Aufführungen der Abschlussklassen, unter anderem ein Klavierstück, ein Gedicht, Tänze und Lieder.

Doch natürlich kamen auch die Leistungen der Schüler nicht zu kurz.

Ausgezeichnet wurden:

- für fleißiges, kontinuierliches, engagiertes Arbeiten über Jahre hinweg an der Lisa-Tetzner-Schule, was in guten und sehr guten Noten im Zeugnis und beim Abschluss zum Ausdruck gekommen ist.

- Kim-Sarah Tinnappel (10B) Erweiterter Sekundarabschluss I (2,2)

- Cathrin Steding (10B) Erweiterter Sekundarabschluss I (2,2)

- Lisa-Marie Huhn (10A) Erweiterter Sekundarabschluss I (1,7)


- für besonderen persönlichen und sozialen Einsatz für die Mitschülerinnen und Mitschüler als auch für die Lisa-Tetzner- Oberschule

- Carlotta Liecker (10A)

- für sehr beständige und vor allem sehr gute Leistungen in der Schule

Kontinuierliches, fleißiges und zielstrebiges Arbeiten; durchschnittlich erreichte schulischen Leistungen unter 2,0

Insgesamt haben 15 von 132 Schülerinnen und Schülern einen Zensuren durchschnitt mit einer 1 vor dem Komma erreicht:

1,9 Jonas Adler (10A), Jörn Alten (10B), Melissa Karschuck (10B), Carlotta Liecker (10A)

Lars Struck (10A)

1,8 Joshua von Engelhardt (10C)

1,7 Kristin Glitz (10B), Lisa Marie Huhn (10A), Nina Jeziorsky (10A), Jannike Schöner (10A)

1,6 Helena Hartmann (10B)

Folgende vier Schüler haben alle nicht nur den Erweiterten Sekundarabschluss I erreicht, sie haben darüber hinaus sehr gute, die besten vier schulischen Leistungen erbracht:

- Lukas Jülke (10A) Erweiterter Sekundarabschluss I (1,5) - Melina Opitz (10A) Erweiterter Sekundarabschluss I (1,5) - Soya Drboyan (10B) Erweiterter Sekundarabschluss I (1,4)und - Lennard Voß (10A) Erweiterter Sekundarabschluss I (1,3)

Von den 9. Klassen Hauptschule haben 18 Schüler (von 30 insgesamt) haben mit einer erfolgreichen Prüfung ihren Hauptschulabschluss erreicht. Elf von ihnen wechseln zur Berufsschule oder in die berufliche Ausbildung, die übrigen sieben Schüler arbeiten weiter im 2. Jahr im „Schulverbund am Deister“ in den inzwischen sieben Berufsfeldern: Hauswirtschaft / Pflege – Holz – Metall – Bau – Lebensmittelhandwerk – Friseurtechnik / Kosmetik und Farb- und Raumgestaltung. Fünf Schüler wiederholen den 9. Jahrgang. Sieben Schüler gehen zur Berufsschule ab.

Von den 14 Schülern der 10. Hauptschulklasse erhalten dreiSchüler erhalten den Hauptschulabschluss, acht Schüler haben den Sek I – Hauptschulabschluss erreicht und drei Schüler den Sek I – Realschulabschluss.

Von den 88 Schülern der 10. Realschulklassen erreichten zwei Schüler den Hauptschulabschluss, zwei Schüler den Sek I – Hauptschulabschluss, 36 Schüler den Sek I – Realschulabschluss und 48 Schüler erwerben den Erweiterten Sekundarabschluss I.

Von den insgesamt 132 Schülerinnen und Schülern, verlassen 125 die Lisa-Tetzner-Schule.

bri, 08.07.2015, 12:21
Redakteure CON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?