Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Einführung in das traditionelle Bogenschießen

Foto: pixabay

Barsinghausen / Bogenschießen.

Am Samstag, 20. Oktober, von 10 bis 14 Uhr können sich Interessierte ab zehn Jahren nach einer professionellen Einleitung und der Vermittlung von Bogensportspezifischen Sachverhalten wie Aufwärmübungen und Sicherheitsbelehrung mit einem Lang - oder Recurcebogen, auf einer Einschießbahn vertraut zu machen . Das dort Gelernte kann im Anschluss auf einem drei D Parcours präzisiert werden. Unabhängig von der Betriebshaftpflichtversicherung des Kursleiters, ist für die Teilnahme an dem Kurs, eine private Haftplichtversicherung notwendig. Der Kursort ist das Sportheim des TSV Bantorf, Luttringhäuser Weg 48, in Barsinghausen (mit "Navi" Nummer 50). Die Gebühr beträgt 45 Euro.

Anmeldungen sind erforderlich und möglich unter 05103 - 503021 oder wennigsen@vhs-cl.de