Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spielvorschau: TSV Ingeln-Oesselse gegen SV Wilkenburg

Anzeige

Wilkenburg / Ingeln-Oesselse.

Mit frisch gestĂ€rktem Selbstvertrauen geht der SV Wilkenburg nach dem 8:0-Sieg gegen den TSV Gestorf am vergangenen Sonntag in die Partie beim Tabellenvierzehnten TSV Ingeln-Oesselse. Beide Teams sind sich in der Vergangenheit weitgehend aus dem Weg gegangen und waren jahrelang in unterschiedlichen Spielklassen aktiv. Pressesprecher Martin Volkwein: „Ich habe selbst bis 1994 aktiv Fussball gespielt und dabei unter anderem als jeweiliges sportliches Highlight morgens um 9 Uhr gegen deren 2. Herren spielen dĂŒrfen. Aber ich kann mich nicht erinnern, in meiner nicht gerade kurzen ehrenamtlichen TĂ€tigkeit jemals mit unserer Ersten ein Kreisliga-Punktspiel in Ingeln-Oesselse bestritten zu haben.“ Die GĂ€ste erwarten einen kampfstarken Gegner, der noch im Kampf um den Klassenerhalt steckt und sicherlich alles in die Waagschale werfen wird, um die drei ĂŒberlebensnotwendigen Punkte in Ingeln-Oesselse zu behalten. Aber auch Trainer RĂŒdiger Hoffmann will mit seinem Team nach den 1:1-Unentschieden beim TSV Kirchdorf und gegen den TSV Pattensen II sowie dem jĂŒngsten 8:0 gegen den TSV Gestorf weiterhin ungeschlagen bleiben und die gute Trainingswoche ins Spiel ĂŒbertragen. „Schließlich haben wir unser selbst gestecktes Ziel ‚einstelliger Tabellenplatz‘ bei derzeit 3 Punkten RĂŒckstand auf Tabellenplatz 9 noch lange nicht aufgegeben und wollen deshalb auch aus Ingeln-Oesselse unbedingt etwas ZĂ€hlbares mitnehmen“, so der Wilkenburger Pressesprecher. Personell kann Trainer RĂŒdiger Hoffmann bis auf den Kurzurlauber Marius Lampe auf den gesamten Kader zurĂŒckgreifen.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie VerstĂ€ndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden