Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Karate: Neue Sportangebote

Symbolfoto

Anzeige

Hemmingen.

Karate fĂŒr Kinder 10 bis 15 Jahre

Bei diesem neuen Sportangebot erleben die Kinder Spaß in der Gemeinsamkeit. Die Kids lernen gemeinsam mit anderen Kindern die spielerische Vermittlung der Selbstbehauptung, die StĂ€rkung des Selbstvertrauens, die StĂ€rkung der KonzentrationsfĂ€higkeit, die Förderung von Fitness und Gesundheit.

Besonders im Vordergrund stehen die Attribute Respekt, Fairness und Höflichkeit. 

FĂŒr dieses Sportangebot gibt es die besondere Chance, dass Kinder zunĂ€chst bis zu dreimal kostenlos das Karate-Training ausprobieren können. Die erste Gelegenheit gibt es am Donnerstag, 29. August von 17.15 bis 18.15 Uhr und im Anschluss am 5. und 12. September zur gleichen Uhrzeit.

Selbstverteidigung erlernen - Karate fĂŒr Erwachsene (ab 16 Jahre)

Durch das Karate-Training wird aktiv die Gesundheit und Fitness gefördert und Bausteine fĂŒr ein gesĂŒnderes, besseres und lĂ€ngeres Leben gelegt.

Karate ist eine Kampfkunst fĂŒr Körper und Geist sowie Gymnastik und Selbstverteidigung zugleich. DarĂŒber hinaus fördert das Karatetraining die Körperbeherrschung, Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit. Begleitend wird beim Karate durch Atem- und KonzentrationsĂŒbungen die Körperwahrnehmung geschult, die KonzentrationsfĂ€higkeit und der Gleichgewichtssinn gefördert.

Der Einstieg in das Karate-Training fĂŒr MĂ€nner und Frauen ist auch fĂŒr AnfĂ€nger jederzeit und ohne Vorkenntnisse möglich und schließt auch die Altersgruppe 50 plus nicht aus.

Auch das Karate-Training fĂŒr Erwachsene kann zunĂ€chst kostenlos erprobt werden. Diese Schnupper-Trainingsstunden werden ebenfalls ab Donnerstag, den 29. August und in den beiden darauffolgenden Wochen angeboten. Die Trainingszeit ist 18.30 bis 19.30 Uhr.

Die Trainings finden jeweils in der Gymnastikhalle des Sportclubs auf dem SportgelĂ€nde Hohe BĂŒnte in Hemmingen-Westerfeld statt.

Anmeldungen nimmt Frank Gierk (Karate-Trainer mit langjÀhriger Erfahrung) unter Telefon 0160-97345313 (ab 16.30 Uhr) oder per E-Mail: karina.erdmann(at)t-online.de entgegen.

 

 

  

  

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 




Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie VerstĂ€ndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden