Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Reparatur-Café ohne Café wieder geöffnet

Anzeige

Gehrden.

Nach 3-monatiger Pause wird das Reparatur-Café des Mehrgenerationen-Treffs am 26. Juni von 15 bis 17 Uhr wieder geöffnet. Allerdings gibt es wegen der Corona-Beschränkungen keinen Kaffee und Kuchen. Es findet dieses Mal vor den neuen Räumen des Mehrgenerationen-Treffs in Gehrden im Steinweg 17/19 im Außenbereich unter der Beachtung der Corona-Hygienebestimmungen der Stadt Gehrden statt. Das Besondere wegen der Corona-Beschränkungen ist, dass die zu reparierenden Alltagsgegenstände nur abgegeben werden können. Sie werden danach repariert und können zu einem bestimmten Zeitpunkt, der dann mitgeteilt wird, wieder abgeholt werden.

Weitere Informationen bei Gisela Wicke, Telefon 0151-68134845.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden