Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Die Pyramide gehört wieder zum Weihnachtsdorf

Die reparierte Weihnachtspyramide ist schon aufgebaut, nur die Figuren fehlen noch.

Bild 1 von 2

Barsinghausen / Region.

Keine zwei Wochen mehr, dann eröffnet das Weihnachtsdorf am Thie. Ab Freitag, 30. November, 14 Uhr öffnet das heimeligen Budendorf seine Türen. Für 16 Uhr ist die offizielle Eröffnung geplant. Bis Dienstag, 20. Dezember, wird den Besuchern täglich ein abwechslungsreiches Programm mit Musik, Bastelangeboten, leckerem Essen und Getränken geboten. Dazu kommen die Weihnachtsverlosungen vom Stadtmarketingverein „Unser Barsinghausen“ am Samstag, 1. und 15., Dezember. „Wir freuen uns, dass wir wieder ein solch interessantes Programm zusammen stellen konnten“, sagte Ulla Völkner, Vorsitzende der IG Weihnachtsdorf. Ihr Dank geht an die Mitorganisatoren und Spender sowie den Helfern von der BBI für ihre Hilfe bei der Restaurierung und dem Aufstellen der Pyramide, dem Aufbau der Hütten und den 100 Tannenbäumen in der Innenstadt.

Für das Weihnachtsdorf sind die Kosten deutlich gestiegen. Nachdem die durch Vandalismus zerstörte Pyramide für rund 21.000 Euro reapiert werden musste, hat der Verein nun Versicherungen gegen Einbruch, Diebstahl und Vandalismusabgeschlossen und muss für die drei Wochen 2.000 Euro bezahlen. Noch einmal 1.000 Euro kostet für drei Wochen der Winterdienst, bei dem der Thie von Schnee und Eis befreit wird.

Inzwischen überlegt der Vorstand der IG, ob im kommenden Jahr das Weihnachtsdorf mit diesem Konzwpt weitergeführt werden kann. Wie Völkner mitteilte, führt die IG im nächsten Jahr Gespräche mit der Stadt.

Das Rahmenprogramm (Änderungen vorbehalten):

Freitag, 30.11.

14.00 Uhr Das Weihnachtsdorf öffnet seine Tore

15.30 Uhr Die „Deistermusikanten“ stimmen uns ein

16.00 Uhr Offizielle Eröffnung mit dem Bürgermeister

16.15 Uhr Die Weihnachtspyramide wird nach alter Tradition

des Erzgebirges „angedreht“

16.20 Uhr Kinder lassen bunte Luftballons steigen

16.30 Uhr Die „Deistermusikanten“ spielen noch einmal


Samstag, 01.12.

15.00 Uhr Weihnachtsverlosung – „Unser Barsinghausen e. V.“

(Weihnachtsgänse, Präsente, Einkaufsgutscheine)


Dienstag, 04.12.

18.30 Uhr Der Stadtmarketing-Verein besucht das Weihnachtsdorf

 

Donnerstag, 06.12.

16.00 Uhr Der Nikolaus kommt zu Besuch und bringt Überraschungen für die Kinder mit


Samstag, 08.12.

11.00–13.00 Uhr NABU: Kinder bauen Insektenhotels und Nistkästen

16.00 Uhr „Märchenstunde“ im Bücherhaus am Thie (spannend nicht

nur für Kinder, sondern auch für Eltern und Oma und Opa)


Dienstag, 11.12.

15.30 –16.00 Uhr Band des Hannah-Ahrendt-Gymnasiums

Schülerinnen und Schüler spielen Lieder

Freitag, 14.12.

18.00 Uhr Musikgruppe „Sound of Hope“

Flüchtlinge aus verschiedenen Ländern spielen gemeinsam Musik -

Samstag, 15.12.

14.30 Uhr Kinderchor aus Kovel (Ukraine)

15.00 Uhr Weihnachtsverlosung – „Unser Barsinghausen e. V.“

(Weihnachtsgänse, Präsente, Einkaufsgutscheine)

16.00 Uhr Kinderchor aus Kovel (Ukraine)


Donnerstag, 20.12.

19.00–20.00 Uhr Abschlussparty – Das Weihnachtsdorf schließt seine Tore