Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ursache bleibt nach Kellerbrand unklar

Symbolfoto: Polizeifahrzeug. Quelle: obs, Kreispolizeibeh├Ârde Soest

Region / Hannover.

Experten des Zentralen Kriminaldienstes haben gestern den Keller eines Mehrfamilienhauses in der Ricklinger Stra├če in Linden-S├╝d untersucht. Dort ist am Sonntag gegen 17.45 Uhr ein Feuer ausgebrochen.

Beim Eintreffen der Rettungskr├Ąfte drang dichter Rauch aus dem Keller des Mehrfamilienhauses, in dem sich ausschlie├člich Ferienwohnungen befinden. Deren Bewohner verlie├čen eigenst├Ąndig die Appartements. Ausgebrochen war das Feuer im Keller. Dort lagerten B├╝cher und Hausrat. Gel├Âscht waren die Flammen innerhalb einer halben Stunde. Danach kehrten die Bewohner in die Wohnungen zur├╝ck. Derzeit k├Ânnen die Beamten des Fachdezernates f├╝r Brandermittlungen die Ursache f├╝r das Feuer noch nicht abschlie├čend kl├Ąren. Die Ermittlungen dauern an. Entstanden ist ein Schaden von zirka 10.000 Euro.