Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Vibraphon meets Swingorchester - Florian Poser tritt mit Bigband auf

Bild 1 von 4

Laatzen.

Am Freitag, 30. November, um 19 Uhr stellt die Musikschule Laatzen einen der bekanntesten Vibraphonisten Deutschlands, begleitet von der FFB-BigBand aus Barsinghausen, im Forum des Erich K├Ąstner-Schulzentrums vor. Als ganz besonderes Highlight f├╝r alle Schlagzeuger und Freunde der Swing Musik ist es der Musikschule gelungen, mit Florian Poser einen der bekanntesten Vibraphonisten in Deutschland f├╝r ein Gastspiel zu gewinnen. Er ist als Solist und Komponist sehr erfolgreich und war bereits an zahlreichen Rundfunk- und Fernsehproduktionen beteiligt, er lehrt an mehreren Hochschulen. Florian Poser tritt gemeinsam mit der FFB-BigBand Barsinghausen auf, dem Swingorchester aus der Region. Mit einem bunten Bigband-Programm, viel Swing Musik und ein paar Gesangstiteln wird er in vielen St├╝cken einen Solopart spielen. Die Barsingh├Ąuser Big Band unter der Leitung von Bernd H├╝bner und Harald Frey entwickelt ihr Repertoire stets weiter und freut sich auf dieses Konzertprojekt mit einem sehr renommierten Solisten und Komponisten. Neben Laatzen wird es auch Konzerte in Barsinghausen und Oldenburg geben. Es werden neben Standards zum Beispiel von Benny Goodman, Count Basie, Charly Parker, Pat Metheny oder Cole Porter auch Eigenkompositionen von Florian Poser erklingen. Der Eintritt betr├Ągt zehn Euro, f├╝r Musikschulsch├╝ler f├╝nf Euro, Karten sind an der Abendkasse erh├Ąltlich. Kartenvorbestellungen sind ├╝ber www.ffb-bigband.de m├Âglich.