Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

ARD zeigt das "Inspiratio" des Klosters Barsinghausen

Kloster Barsinghausen.

Barsinghausen / Region.

Am kommenden Sonntag, 2. Dezember. um 17.30 Uhr zeigt die ARD in der Reihe "Echtes Leben" einen Film, der am Beispiel eines evangelischen und eines katholischen Pfarrers Herausforderungen des Pfarrberufes in einer sich wandelnden Gesellschaft behandelt. In diesem Film werden auch Aufnahmen aus dem Kloster Barsinghausen zu sehen sein. Hier befindet sich seit 2015 das "Inspiratio", eine Einrichtung der evangelischen Kirche, in der Pfarrer (oder in Norddeutschland Pastoren) sich für sechs Wochen zurück ziehen können, um sich zu erholen und neue Kräfte für ihren anspruchsvollen Dienst zu sammeln. Dabei werden sie von einem Team von Fachleuten unter der Leitung von Pastor Guido Depenbrock geistlich, seelsorgerlich und therapeutisch begleitet. Das Inspiratio im Kloster Barsinghausen ist in den vier Jahren seines Bestehens zu einem festen Anlaufpunkt für erschöpfte Pastoren und kirchliche Mitarbeiter weit über die Grenzen Niedersachsens hinaus geworden.
Der Film gibt unter anderem einen kleinen Einblick in die Arbeit des Inspiratio.