Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Altenpfleger belästigt Patientinnen sexuell

Standardbild.

Region / Davenstedt.

Eine 87-jährige demenzkranke Frau und eine 79 Jahre alte Demenzerkrankte wurden Opfer eines sexuellen Übergriffes. Am Donnerstag steht der mutmaßliche, 40 Jahre alte Täter vor Gericht. Ihm wird vorgeworfen, zwischen September und Dezember 2017 im Rahmen seiner Nachtschicht als Altenpfleger in einer Altenpflegeeinrichtung in Davenstedt im Zimmer der 87 Jahre alten Zeugin seine Hose und Unterhose heruntergezogen und sich auf Grund sexueller Erregung zu der am Unterleib unbekleideten Zeugin gelegt zu haben. Hierbei soll sein Penis die nackte Hüfte der Zeugin berührt haben.

Zu einem weiteren, nicht näher bestimmbaren Zeitpunkt im Dezember 2017, soll er zudem die Hand der 79 Jahre alten Zeugin genommen und ihre Hand kurz auf seinen nackten, erigierten Penis gelegt haben, um sich sexuell zu stimulieren.

Aktenzeichen: 206 Ds 106/18