Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

10.000 Euro Schaden bei Wohnungsbrand

Region.

Das Feuer, das Montagmittag im Wohnzimmer einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses am Niedersachsenring im Stadtteil Vahrenwald ausgebrochen ist, wurde durch einen technischen Defekt in einer Mehrfachsteckdose verursacht. So lautet das Ergebnis der Ermittlungen des Zentralen Kriminaldienstes. Den Schaden an der weiterhin nicht nutzbaren Wohnung schätzen die Beamten auf 10.000 Euro.