Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sicheres Silvester feiern

Symbolfoto Feuerwerk. Quelle:Pixabay, PublicDomainPictures

Symbolfoto Feuerwerk. Quelle:Pixabay, PublicDomainPictures

Laatzen.

Ende Dezember ist es wieder soweit, mit Raketen und Böllern wird das neue Jahr begrĂŒĂŸt. Damit es zu keinen UnfĂ€llen kommt, rĂ€t die Stadtfeuerwehr Laatzen:

- Feuerwerkskörper sollten das BAM-Zulassungszeichen haben

- Nach dem ZĂŒnden ist vom Feuerwerk ein ausreichender Sicherheitsabstand einzuhalten 

- Raketen sollten mit dem FĂŒhrungsstab in Flaschen gestellt und gegen Umfallen gesichert werden

- Feuerwerkskörper niemals von Balkonen und aus Wohnhausfenstern zĂŒnden oder herunterwerfen

- Nicht auf Menschen oder Tiere zielen

- BlindgĂ€nger nicht erneut zĂŒnden

- In NotfĂ€llen (Verletzungen, BrĂ€nde) sofort Feuerwehr und Rettungsdienst ĂŒber 112 verstĂ€ndigen

- Möbel, Hausrat und andere brennbare GegenstÀnde von Balkonen und Terrassen entfernen

- Fenster und TĂŒren geschlossen halten

Wer knallt, muss seinen RestmĂŒll selbst ordentlich entsorgen und nicht auf der Straße liegen lassen.