Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Arbeiten an den Gleisen - so fahren die Züge

Region.

Aufgrund von Gleisarbeiten zwischen Lehrte und Hannover gibt es einige Fahrplanänderungen auf folgenden Strecken/Linien: S 3 Hannover – Lehrte – Hildesheim am Freitag, 18. Januar, 0 bis 1.15 Uhr. Umleitung und Ausfall der Zwischenhalte sowie Schienenersatzverkehr Lehrte Richtung Hannover Karl- Wiechert-Allee Richtung Hannover Hbf. S 34338 (Ankunft 0.23 Uhr in Hannover Hbf) wird von Lehrte bis Hannover Karl-Wiechert-Allee sowie von Hannover Karl-Wiechert-Allee bis Hannover Hbf umgeleitet. Die Halte in Ahlten, Hannover Anderten- Misburg und Hannover-Kleefeld entfallen. Als Ersatz von/zu den ausfallenden Halten verkehrt ein Bus von Lehrte bis Hannover Hauptbahnhof (Hbf). Zu beachten sind die bis zu 47 Minuten spätere Fahrzeit des Busses. Außerdem sind die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen. Außerdem zu beachten ist, dass die Beförderung mobilitätseingeschränkten Personen sowie Kinderwagen und Fahrrädern in den Bussen nur in begrenztem Umfang möglich ist. 

 Fahrplaninformationen zu dieser Meldung finden Sie hier:  bauinfos.deutschebahn.com/docs/niedersachsen-bremen/infos/S3_18012019_haltestellen.pdf