Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schwere Brandstiftung - Polizei sucht Mieter

Region.

Die Kriminalpolizei Hannover fahndet mit Bildern nach dem seit dem 14. Dezember fl√ľchtigen Mieter einer Dachgeschosswohnung an der Kronenstra√üe in Hannover. Der 51 Jahre alte Elmar Claudius Schulz steht in dringendem Verdacht, an dem Freitagmorgen das Feuer in dem Mehrfamilienhaus mit einem Schaden von gesch√§tzten 500.000 Euro vors√§tzlich gelegt zu haben, (wie bereits berichtet).

Nach den bisherigen Erkenntnissen hatten Anwohner an dem Morgen gegen 5 Uhr ein lautes Knallger√§usch vernommen und anschlie√üend Rauch aus der Wohnung dringen sehen. Beim Eintreffen der zwischenzeitlich alarmierten Rettungskr√§fte stand die Wohnung bereits in Vollbrand. Nach weitergehenden Ermittlungen durch Experten des Kommissariats f√ľr Brandermittlungen, gehen die Beamten davon aus, dass der Mieter das Feuer vors√§tzlich verursacht hat. Da der Tatverd√§chtige Elmar Claudius Schulz seit Ausbruch des Feuers unbekannten Aufenthaltes ist, fahndet die Polizei jetzt √∂ffentlich mit Bildern nach dem 51-J√§hrigen. Der Gesuchte ist zirka 1,75 Meter gro√ü, schlank, hat dunkelblondes, langes Haar, blaue Augen und ist Brillentr√§ger.

Wer Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben kann, setzt sich bitte mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511- 1095555 in Verbindung.