Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Weltgebetstag - "Kommt, alles ist bereit"

Foto: Bilder des Weltgebetstagswerkstatts in Barsinghausen.

Bild 1 von 2

Region.

Am ersten Freitag im M├Ąrz treffen sich weltweit vor allem Frauen in den Kirchen und feiern den ├Âkumenischen Weltgebetstag. In diesem Jahr haben Frauen aus Slowenien den Gottesdienstablauf mit Gebeten, Texten und Liedern entwickelt. Der Gedanke des biblischen Gastmahls, bei dem alle Menschen Platz finden, zeigt sich auch im Motto ÔÇ×Kommt, alles ist bereitÔÇť. Zum Weltgebetstag geh├Ârt immer auch die Information ├╝ber das gastgebende Land, ├╝ber Sorgen und N├Âte der Frauen, aber auch ├╝ber positive Entwicklungen. Und au├čerdem werden gezielt Kollekten f├╝r Projekte gesammelt, die Frauen und M├Ądchen f├Ârdern und sch├╝tzen. Im Kirchenkreis Ronnenberg werden an neun Orten am Freitag, 1. M├Ąrz, Weltgebetstagsgottesdienste mit anschlie├čendem geselligem Beisammensein gefeiert. In den Teams sind Frauen aus verschiedenen christlichen Gemeinden dabei. Herzliche Einladung um 18 Uhr in die St. Barbara-Kirche, Hannoversche Stra├če, Barsinghausen, in das Gemeindezentrum der Christusgemeinde, Nienstedter Stra├če, Egestorf und in die Johannes-der-T├Ąufer-Kirche in Hannover-Wettbergen, um 18.30 Uhr in die Christuskirche (Baptisten) in der Neustadtstra├če in Wennigsen und um 19 Uhr in die Thomaskirche Hohenbostel, in die Arche neben der Heilig-Kreuz-Kirche in Kirchdorf, in das Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Bredenbeck, in die Margarethenkirche Gehrden und in das Gemeindehaus der Michaelisgemeinde Ronnenberg, Am Kirchhofe.