Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diese Corona-Hotlines gibt es

Region.

Die Corona-Epidemie hat Auswirkungen auf die Land- und Ernährungswirtschaft. Das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML) hat deshalb ab sofort eine Hotline geschaltet. Unter der Rufnummer 0511 / 120 2000 stehen Ansprechpartner zur Verfügung, um die Fragen aufzunehmen. Die Hotline ist montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr besetzt. Für spezielle Fragen zum Themenkomplex Corona und Landwirtschaftsministerium kann auch die Mailadresse corona@ml.niedersachsen.de genutzt werden.

Auch die AOK und das Land Niedersachsen bieten gemeinsam mit dem Landesgesundheitsamt eine telefonische Servicenummer. Die „Corona-Hotline des Landes Niedersachsen“ zu Fragen rund um den Gesundheitsschutz mit Experten als Gesprächspartner ist in der Zeit von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr unter 0511 4505-555 erreichbar.