Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Konferjahrgang startet nach den Sommerferien

Pastorin Kristin Köhler.

Barsinghausen.

"Nach den Sommerferien beginnt ein neuer Konferjahrgang ‚Äď und wir freuen uns auf neue Konfirmandinnen und Konfirmanden", sagt Pastorin Kristin K√∂hler aus der Petrusgemeinde. "Wir, das bin ich, Pastorin Kristin K√∂hler, meine Kollegen und Teamer (ehemalige Konfis) aus Barsinghausen und Umgebung". Und darum geht`s im Konfirmandenunterricht: Mit anderen √ľber Gott und die Welt nachdenken, Spa√ü haben, singen und die Kirchengemeinde kennenlernen. Gerade ist es wegen Corona sehr schwer zu planen, wie die KonferZeit aussehen k√∂nnte. Der Sommer wird zeigen, was m√∂glich ist. Um die Konfirmandenzeit vorzustellen, l√§dt die Petrusgemeinde am 8. Juli zu einem Info- und Anmeldeabend zwischen 18 und 20 Uhr in das Gemeindehaus der Petrusgemeinde am Langen√§cker 40 ein. Mitglieder aus dem Kirchenvorstand und Pastorin Kristin K√∂hler werden da sein, um mit interessierten Eltern und Jugendlichen ins Gespr√§ch zu kommen. Die Abstands- und Hygieneregeln k√∂nnen im Gemeindehaus gut eingehalten werden. Wenn das Wetter gut ist, werden die Gespr√§che vor dem Gemeindehaus gef√ľhrt. Trotzdem w√§re es gut, wenn alle eine Mund-Nasen-Schutzmaske dabei haben. Wer schon wei√ü, dass sie oder er sich anmelden will, kann schon das Familienstammbuch mitbringen ‚Äď und wer schon getauft ist, bitte auch eine Taufurkunde in Kopie. Die Taufe ist aber keine Voraussetzung f√ľr die KonferZeit. Wer an dem Abend keine Zeit hat zu kommen, kann sich im Gemeindeb√ľro melden (05105-3686), dann wird der Anmeldebogen auch per Post zugeschickt. Bei Fragen steht Pastorin K√∂hler auch telefonisch zur Verf√ľgung, unter: 05105-62178.