Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bauern machen weiter – auch online

Region.

„Wir machen weiter“: Niedersachsens Bauern säen, drillen, pflügen und mähen ihre Wiesen oder füttern und versorgen ihre Tiere. Landwirte haben aktuell bei der Frühjahrsbestellung alle Hände voll zu tun und ackern, was das Zeug hält. Andere Berufszweige hingegen sind aufgrund der Corona-Verordnungen dazu gezwungen, ihre Arbeiten ruhen zu lassen. Mit der digitalen Aktion „Wir machen weiter“ möchten Landwirte nach Mitteilung des Landvolk-Pressedienstes ihre Leistung auch für die Gesellschaft in dieser Zeit darstellen. Fotos und Videobotschaften über soziale Medien geben Einblicke in aktuell anstehende Arbeit. Die Landwirte vermitteln Verbraucherinnen und Verbraucher mit diesem digitalen Aktionstag die Botschaft: „Wir machen weiter und produzieren gesunde und sichere Lebensmittel. Das ist unsere Arbeit, und die machen wir gerne“.

Seit dem 21. April posten Landwirte aus ganz Deutschland auf den verschiedenen Social Media-Plattformen wie Facebook oder Instagram unter dem Hashtag #wirmachenweiter teilweise animierte Fotos und kurze Videos von ihrer täglichen Arbeit. Bis zum 26. April sind Bauern aufgerufen, sich an der Aktion des Deutschen Bauernverbandes (DBV) zu beteiligen, um eine große Wirkung im Internet zu erzielen. Dazu können netzaffine Landwirte auf die Motive und Vorlagen des DBV zurückgreifen und natürlich selbst kreativ werden. Videos von der Maisaussaat verbunden mit der Botschaft „Wir machen weiter, weil…“, oder ein Foto mit dem Aktionsmotto angebracht am Hoftor – der Kreativität sind bei diesem digitalen Aktionstag keine Grenzen gesetzt. Entsprechend vielfältig sind die Varianten im Netz und erhalten viel Zuspruch.

Das Landvolk Niedersachsen stellt zum Aktionsmotto die Arbeit ausgesuchter Höfe mit verschiedenen Schwerpunkten aus ganz Niedersachsen auf seiner Homepage vor. Zahlreiche Kreislandvolkbände beteiligen sich an der Aktion und posten Fotos und Videos niedersächsischer Bauernfamilien unter dem Hashtag #wirmachenweiter und geben der Aktion ein Gesicht. Letztendlich ist aber jeder Landwirt, ob jung oder alt, weiblich oder männlich, aufgerufen, seinen persönlichen Einsatz für eine sichere Lebensmittelversorgung mit einem Statement zu dem Hastag #wirmachenweiter im Internet zu zeigen. Niedersachsens Landwirte machen gerne weiter und bieten auch zukünftig gesunde, heimische Nahrungsmittel in großer Vielfalt an.