Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Asphaltierungsarbeiten in Arnum beginnen

Arnum.

Am Freitag beginnen die Sanierungen der Asphaltdeckschichten der Stra├čen Hoher Holzweg und Bockstra├če. Begonnen werden soll mit den Arbeiten am Hohen Holzweg. Am Sonnabend soll der Fahrbahnbereich westlich der Zufahrt des Betriebshofes der Stadt asphaltiert werden, damit die Zufahrt zur Gr├╝nabfallannahmestelle der Stadt f├╝r die B├╝rger nutzbar bleibt. Der ├Âstliche Teil der Stra├če soll dann am Sonntag, 7. Juni, asphaltiert werden, um den Verkehr der Gewerbetreibenden nicht zu beeintr├Ąchtigen. Ab Montag, 8. Juni, beginnen dann die Asphaltarbeiten in der Bockstra├če. Diese sollen etwa drei Tage dauern. Im Zuge der Arbeiten werden die beiden Stra├čen halbseitig gesperrt, sodass die Anlieger die Stra├čen weiter nutzen k├Ânnen. Allerdings bittet die Verwaltung die Anlieger um Geduld, da die Baustellen den Verkehr auf den Stra├čen trotzdem behindern werden, weil der Anliegerverkehr durch Ampelregelungen an den jeweiligen Baustellenbereichen vorbeigeleitet werden muss. Es kann daher zu R├╝ckstaus vor den Baustellenbereichen und Ausweichverkehren in den Nebenstra├čen kommen. Im Rahmen der Arbeiten muss zudem ein Halteverbot auf den Stra├čen eingerichtet werden. Da Asphaltbauarbeiten witterungsabh├Ąngig sind, k├Ânnen sich die Termine kurzfristig verschieben.