Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neun Neueintritte - doch der Mitgliederschwund hält an

Thomas Glade (links) ehrt Hans-Werner Brockmann für 40-jährige Mitgliedschaft im Deister Obst-und Gartenbauverein.

Bild 1 von 9

Barsinghausen.

Neun neue Mitglieder verzeichnete der Deister Obst- und Gartenbauverein Barsinghausen im vergangenen Jahr. Doch sieben Austritte und sechs durch Versterben beendete Mitgliedschaften sorgen dafür, dass der 109 Jahre alte Verein erneut einen Mitgliederschwund erleidet. Aktuell gehören ihm nun 138 Personen an - 2016 waren es noch 143 und 2013 sogar noch 171. „Ich freue mich aber natürlich über die neuen Mitglieder“, betonte der 1. Vorsitzende Thomas Glade bei der namentlichen Erwähnung der „Neuen“.

Schon seit 40 Jahren ist Hans-Werner Brockmann dabei. Er erhielt für seine langjährige Vereinsmitgliedschaft eine Ehrenurkunde.

Thomas Glade wurde von den Anwesenden in seinem Amt als 1. Vorsitzender bestätigt. Glade hatte das Amt im vergangen Jahr von Horst Kaufmann übernommen, der nach sechs Jahren das Amt niedergelegt hatte.

Traditionsgemäß wurden im im vergangen Jahr wieder Baumschnittlehrgänge durchgeführt. Auch Fachvorträge und Tagesfahrten gehörten zum Jahresprogramm.