Anzeige
Anzeige
Anzeige

Interkulturelles Tischtennis-Turnier mit Billard im Jugendtreff

Barsinghausen.

Am Freitag, 10. Februar, wird ab 16 Uhr wieder im Jugendtreff an der KGS Goetheschule, Goethrstraße in Barsinghausen Tischtennis und Billard gespielt.

Der Internationale Kulturverein Barsinghausen organisiert diese monatliche Veranstaltung zusammen mit dem Jugendtreff der Stadt Barsinghausen, um allen interessierten BĂŒrgern die Möglichkeit zu geben, Menschen aus den unterschiedlichsten HerkunftslĂ€ndern kennenzulernen. Sport kennt keine Grenzen und mittlerweile wird das Tischtennis Turnier schon fast als traditionelle Veranstaltung regelmĂ€ĂŸig auch von Vereins- und Hobbyspielern genutzt, um in zwangloser AtmosphĂ€re einen schönen Nachmittag miteinander zu verbringen.

Jeder interessierte BarsinghĂ€user ist herzlich willkommen, um den kleinen ZelluoidbĂ€llen an der Tischtennisplatte hinterher zu jagen oder wer es lieber etwas ruhiger und entspannter mag, eine Runde Billard zu spielen. Der Spaß steht dabei eindeutig im Vordergrund und wer mitmachen möchte sollte am Freitag einfach vorbei kommen.