Anzeige
Anzeige
Anzeige

Basar „Alles rund ums Kind“

Egestorf.

Es gehört zu den jährlichen Höhepunkten im Frühjahr: Am Samstag, 4. März, von 14.30 bis 16.30 gibt es beim Basar in der Fritz-Ahrberg-Halle an der Ernst-Reuter-Schule in der Nienstedter Straße 9 in Egestorf wieder „Alles rund ums Kind“.

Dort werden den Gästen ein großes Angebot an Kinderbekleidung sowie Spielzeug, Bücher, Spiele, Kindersitze und Fahrräder angeboten. Verkauft wird dort nach Themen und Größen 50 bis 188, sortierte, zeitgemäße und gut erhaltene Kinderkleidung der Frühjahrs- und Sommersaison. Und mit einem tollen Kuchenbuffet und einer Cafeteria wird auch niemand hungrig oder durstig die Halle verlassen müssen. Somit ist an alles gedacht, was man für einen schönen Nachmittag im Frühjahr auf dem Basar braucht.

Für Verkäufer ist die Teilnahme an dem Basar eine einfache und unkomplizierte Sache, denn mit dem Verkauf selber haben die Verkäufer nichts zu tun. Die Anmeldungen für den Basar werden ab dem 16. Februar ab 8 Uhr ausschließlich über die Internetseite www.basar-in-egestorf.de entgegengenommen. Hier gibt es auch alle weiteren Hinweise über den Ablauf. Die Erlöse, die mit dem Basar und der Cafeteria erwirtschaftet werden, kommen dem ASB Kreisverband Hannover-Land/Schaumburg für die Arbeit mit Flüchtlingen sowie anderen Hilfsprojekten zugute.