Anzeige
Anzeige
Anzeige

99'er Narren rufen: „Eckerde Helau!“

Bild 1 von 36

Barsinghausen.

Super Stimmung und ein bunt geschmückter Saal voller feierwütiger Karnevalfans waren der Grund für den Erfolg der diesjährigen Karnevalsfeier der 99'er Narren aus Eckerde. In der Aula der Adolf-Grimme-Schule (AGS) wurden die Narren aus Eckerde von den Tanzmariechen des Karneval Clubs aus Apelern und dem Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Barsinghausen unterstützt. Das mehr als drei Stunden andauernde Bühnenprogramm sorgte für Frohsinn und Heiterkeit bis in die hintersten Reihen. Moderiert wurde die ausverkaufte Karnevalsparty von Bianka Pardey und Holger Heine.

Dass es sich um hochkarätiges und humorvolles Programm handelt, davon konnten sich die Senioren der Stadt schon am Freitagabend bei der Generalprobe überzeugen. Wie immer durften die Senioren und ihre Begleiter kostenlos dieser Probe beiwohnen.
Seit 1999 gibt es die sogenannte fünfte Abteilung der Ortsfeuerwehr Eckerde, die sich damalig zum Erhalt und zur Förderung von Frohsinn und Geselligkeit gegründet hatte. Wolfgang Pardey ist der Präsident der rund 50 mitgliederstarken Narrenabteilung und war gemeinsam mit seinen Narren absolut zufrieden mit der Veranstaltung und der bisherigen Karnevalssaison. Der Karnevalsverein besucht während der Saison noch weitere Prunksitzungen befreundeter Karnevalsvereine und wird unter anderem am Rosenmontagszug in Hannover teilnehmen.