Anzeige
Anzeige
Anzeige

99er Närrinnen gehen auf Schlips-Jagd

Bild 1 von 3

Barsinghausen / Eckerde.

Es ist ihr Tag: Die Frauen der 99er Narren aus Eckerde feiern heute Weiberfastnacht und statteten dabei auch dem Ersten Stadtrat Dr. Thomas Wolf einen Besuch ab. Als Rheinländer freute er sich besonders. „Wie schön, dass auch hier am Deister die fünfte Jahreszeit gefeiert wird“, sagte er. Bevor die Närrinnen und der Erste Stadtrat mit einem Gläschen Sekt anstießen, musste natürlich der Schlips dran glauben und fiel der Schere zum Opfer. Anschließend gab es den Rathausschlüssel zurück. Diesen hatten die Narren am 11.11. letzten Jahres von Bürgermeister Marc Lahmann übernommen. Und auch für den kommenden 11.11. um 11.11 Uhr haben sich die Narren bereits im Rathaus angekündigt. Obwohl es ein Samstag ist, wird es dann geöffnet sein, heißt es aus der Verwaltung.