Anzeige
Anzeige
Anzeige

Udo_Gaertner

Anzeige

Udo_Gaertner

Sportunterricht im Fitnessstudio

Bild 1 von 2

Barsinghausen.

18 NeuntklĂ€ssler der Lisa-Tetzner-Schule (LTS) Barsinghausen springen los: Im Rahmen des Kursthemas „Trampolin“ wollte die Sportlehrerin Gesa Kresin den SchĂŒlern die Möglichkeiten geben, die Sportart „Jumping Fitness“ auszuprobieren. Dabei brachte die Trainerin Rebecca Pietler mit ihrem Programm alle ganz schön ins Schwitzen.

Beim Jumping Fitness handelt es sich um ein Workout auf dem Mini-Trampolin. Es setzt sich zusammen aus vielen dynamischen und ausdauernden Übungen und sorgt fĂŒr eine KrĂ€ftigung von Bauch, Beinen und Po. Trainerin Rebecca zeigt sich zufrieden: „ Die Jugendlichen waren sehr motiviert und hatten viel Ausdauer.“ Der begeisterte NeuntklĂ€ssler Tom Ă€ußert: „ Es wĂ€re toll, solche GerĂ€te auch an der Schule zu haben.“ „Alle SchĂŒlerinnen und SchĂŒler haben das sportliche Alternativprogramm super angenommen und hatten sichtlich Spaß. Wir kommen gerne wieder“, resĂŒmiert auch Gesa Kresin.