Anzeige
Anzeige
Anzeige

Weniger Arbeitslosigkeit als vor einem Jahr

Bild 1 von 4

Barsinghausen/Gehrden/Wennigsen. Die Arbeitslosigkeit hat sich im Geschäftsstellenbezirk Barsinghausen von Juni auf Juli um 37 auf 1.516 Personen verringert. Das waren 107 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im Juli 4,6%; vor einem Jahr belief sie sich auf 5,0%. Dabei meldeten sich 294 Personen (neu oder erneut) arbeitslos, 22 mehr als vor einem Jahr und gleichzeitig beendeten 338 Personen ihre Arbeitslosigkeit (+97). Seit Jahresbeginn gab es insgesamt 2.086 Arbeitslosmeldungen, das ist ein Minus von 428 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum; dem gegenüber stehen 2.250 Abmeldungen von Arbeitslosen (+122). Der Bestand an Arbeitsstellen ist im Juli um 10 Stellen auf 330 gestiegen; im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es 35 Arbeitsstellen mehr. Arbeitgeber meldeten im Juli 64 neue Arbeitsstellen, 13 mehr als vor einem Jahr. Seit Januar gingen 373 Arbeitsstellen ein, gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das ein Zuwachs von 66..

Die Arbeitslosigkeit hat sich im Rechtskreis SGB III von Juni auf Juli um 28 auf 526 Personen verringert. Das waren 173 Arbeitslose weniger als im Vorjahresmonat. Die anteilige SGB III-Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im Juli 1,6%; vor einem Jahr belief sie sich auf 2,1%. Dabei meldeten sich 175 Personen (neu oder erneut) arbeitslos, 22 mehr als vor einem Jahr. Gleichzeitig beendeten 184 Personen ihre Arbeitslosigkeit (+61). Seit Beginn des Jahres gab es 1.130 Arbeitslosmeldungen, das ist ein Minus von 235 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum; dem stehen 1.194 Abmeldungen von Arbeitslosen gegenüber (+98).

Die Arbeitslosigkeit hat sich im Rechtskreis SGB II von Juni auf Juli um 9 auf 990 Personen verringert. Das waren 66 Arbeitslose mehr als vor einem Jahr. Die anteilige SGB II-Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im Juli 3,0%; vor einem Jahr belief sie sich auf 2,8%. Dabei meldeten sich 119 Personen (neu oder erneut) arbeitslos, genauso viele wie vor einem Jahr. Gleichzeitig beendeten 154 Personen ihre Arbeitslosigkeit, 36 mehr als vor einem Jahr. Seit Beginn des Jahres gab es 956 Arbeitslosmeldungen, das ist ein Minus von 193 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum; dem stehen 1.056 Abmeldungen von Arbeitslosen gegenüber (+24).