Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

41-Jähriger von S-Bahn überrollt - Mann erliegt seinen Verletzungen

Anzeige

Kirchdorf.

Am Buchenweg am Kirchdorfer Bahnhof hat es ein Unglück offenbar mit Personenschaden gegeben. Die Feuerwehren Egestorf, Kirchdorf, Langreder und Barsinghausen sind im Einsatz. bri, 18.09 Uhr-

Update: 18.33 Uhr

Nach Angaben von Pressesprecher Phillip Hasse von der Polizeidirektion Hannover wurde gegen 17.55 Uhr eine Person am Bahnübergang am Buchenweg von einem Zug erfasst. Dabei soll die Person die geschlossene Schranke missachtet haben. Zum Verletzungsgrad kann die Polizei aktuell keine Angaben machen.

Update, 23.30 Uhr:

Am heutigen Samstag kurz vor 18 Uhr ist ein 41 Jahre alter Mann beim Überqueren des Bahnübergangs Stoppstraße/Egestorfer Straße am Bahnhof Kirchdorf von einer S-Bahn der Linie S1 erfasst worden. Der Barsinghäuser hat dabei tödliche Verletzungen erlitten.

Den Angaben der Zeugen entsprechend war der Mann auf dem Gehweg der Stoppstraße in Richtung Barsinghausen unterwegs. Im weiteren Verlauf überquerte er trotz geschlossener Schranke den Bahnübergang Stoppstraße/Egestorfer Straße und übersah dabei offenbar die von rechts kommende S-Bahn der Linie S1, die in Richtung Hannover unterwegs war. Beim anschließenden Zusammenstoß geriet der 41-Jährige unter die Bahn. Alarmierte Rettungskräfte mussten den Barsinghäuser unter der Bahn befreien und brachten ihn mit einem Rettungswagen in eine Klinik. Dort starb der Mann wenig später an der Schwere seiner Verletzungen.

Der Verkehrsunfalldienst Hannover hat die Ermittlungen zu den Umständen des Verkehrsunfalls aufgenommen. Der Bahnübergang war für den Verkehr bis etwa 20.30 Uhr voll gesperrt. Es kam insbesondere im ÖPNV zu erheblichen Behinderungen.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden