Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Dobelmann: "Schluss mit dem Schildbürgerstreich"

Anzeige

Barsinghausen.

Nach Ansicht des Parteivorsitzenden Reinhard Dobelmann und des Fraktionsvorsitzenden muss der Schildbürgerstreich an der Calenberger Straße, die Blockierung des Parkstreifens durch Baken und Findlinge, umgehend korrigiert werden. "Wichtiger LKW-Parkraum wird durch diesen Verwaltungsunsinn blockiert, so dass die großen Fahrzeuge nun in den Wohnstraßen stehen und dort natürlich zur Verärgerung der Anwohner führen. Die Verwaltung führt für diese Maßnahme die Verkehrssicherheit an. Zweifellos darf diese natürlich nicht außer acht gelassen werden. Wenige Meter vorher dürfen allerdings LKW auf dem gleichen Streifen parken, hier gilt allerdings innerörtlich Tempo 50. Dies könnte auf dem durch die Findlinge gesperrten Stück eingerichtet werden und macht zusätzlich Sinn", so Dobelmann, "weil wenige Meter später auch die Ausfahrt aus dem Gewerbegebiet auf die Calenberger Straße folgt."


Kommentare

Comments (1)

  • frank_mues
    at 13.05.2019
    Die SPD Herren haben in diesem Fall uneingeschränkt recht. Dieser Akt der Wilkür ist umgehend rückgängig zu machen. Es sieht einfach furchtbar aus. Das Problem des "ausgelagerten Betriebshofs" einer Spedition könnte einfach gelöst werden, indem man an die Barsinghäuser LKW Fahrer welche jedes Wochenende alle möglichen Strassen blockieren, Parkausweise vergibt. Ein Schild mit dem Zusatz "Nur mit Parkausweis" und eine regelmässige Kontrolle in den ersten Wochen würde eine Wiederholung durch die Harzer Spedition oder Andere ausschließen.

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden