Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Rätselhafte Annäherung an das Stadtrechte- Jubiläum

Anzeige

Barsinghausen.

Wie wachsen zuvor selbstständige Gemeinden zu einer Stadt zusammen? Was ist dafür notwendig, dass sich bei den Bürgerinnen und Bürgern eine neue Identität entwickelt? Was macht eine Stadt mit 18 Ortsteilen aus? Der Bildhauer Peter Lechelt hat sich dem Jubiläum 50 Jahre Stadtrechte-Verleihung aus künstlerische Weise angenähert und einen sogenannten Rätselstein geschaffen.

Gemeinsam mit Bürgermeister Marc Lahmann und den Mitgliedern des Rates wird Peter Lechelt am Mittwoch, 21. August, um 18 Uhr das Kunstwerk auf der Fläche zwischen dem Rathaus und dem Kloster enthüllen und der Stadt offiziell übergeben. „Auf den Tag genau vor 50 Jahren, am 21. August 1969, sind Barsinghausen die Stadtrechte verliehen worden“, sagt Marc Lahmann. Aus diesem Grund sei der 21. August auch für die Enthüllung des Rätselsteins ausgewählt worden. „Die Einweihung des Kunstwerkes bildet zugleich den Auftakt für eine Reihe von Feierlichkeiten anlässlich der Stadtrechte-Verleihung, ergänzt der Bürgermeister. Bis zum Ende des Jahres wolle die Stadt das Jubiläum mit zahlreichen Aktionen feiern.

Peter Lechelt will mit dem von ihm aus Natursandstein geschaffenen Kunstwerk allerdings nicht nur die Stadtrechte- Verleihung bildlich darstellen. Wie der Bildhauer betont solle der Rätselstein die Betrachter auch zu tiefergehenden Gedanken und einer aktiven Auseinandersetzung mit dem Thema Zusammenwachsen und Stadtentwicklung anregen. Mehr wolle er allerdings nicht verraten, sagt Peter Lechelt, schließlich handele es sich bei der Skulptur um eine Überraschung für die Stadt.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden