Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Drei Tage Handballfieber in der Glück-Auf-Halle

HVB Sommercamp

Bild 1 von 15

Anzeige

Barsinghausen.

Viel zu schnell gingen die drei tollen Handballtage beim HVB-Sommercamp 2019 vorbei.

Mehr als 100 Kinder und Jugendliche strömten an den letzten drei Tagen der Sommerferien in die Glück-Auf-Halle und ließen sich von den Experten der Handball-Akademie und dem HVB-Trainerteam wieder auf Handball-Kurs bringen. Individuelles Techniktraining für Deckung und Angriff, spezielles Torwarttraining, athletische und koordinative Grundschulung sowie die ergiebigen Spielzeiten am Ende der halbtägigen Trainingsblöcke stellten nach der langen handballlosen Zeit für die meisten Teilnehmer doch schon ganz schöne Herausforderungen dar.

Der Vormittag war den Minis sowie der E- und D-Jugend vorbehalten, am Nachmittag tummelten sich die C-, B- und A-Jugend in der bis auf den letzten Quadratmeter genutzten Glück-Auf-Halle. Auch in diesem Jahr sorgten die fleißigen Helfer des Förderkreises wieder für energetisch hochwertige Verpflegung an der Vitabar und verarbeiteten mehr als einen Zentner frisches Obst und Gemüse für die hungrigen Sportler.

Alle begeisterten Camper sollten sich schon den Termin für das Wintercamp am 2. bis 4. Januar 2020 vormerken.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden