Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Backtag und Tag des Offenen Denkmals in Barrigsen

Anzeige

Barrigsen/Barsinghausen.

Heute werden werden der Lehmofen im Barrigser Backhaus und die beiden mobilen Holzbacköfen angeheizt. Von 11 Uhr bis 18 Uhr werden verschiedene sĂŒĂŸen und deftige Leckereien frisch aus den Backöfen gereicht, außrdem warme und gekĂŒhlte GetrĂ€nken plus Rahmenprogramm.

Das diesjĂ€hrige Thema lautet: „Schlemmern und Schlendern – total regional“, Leckereien aus dem Holzbackofen und GetrĂ€nke:

Es gibt knuspriges „Original Barrigser Holzofenbrot“ sowie Zucker-, Mandel- und Pflaumenkuchen, LeberkĂ€se im Brötchen, Krautsalat und ofenfrische Laugenbrezel, Flammkuchen, vegetarisch und nach ElsĂ€sser Art, selbstgemachte EisspezialitĂ€ten;
außerdem: frisch gezapftes Bier (hell und dunkel) von der Hausbrauerei Meierhöfer aus Vehlen, Kaffee, Tee und ErfrischungsgetrĂ€nke, verschiedene Weine und Apfelsecco.

Programm:

- Verleih von Picknickkörben zum Schlendern auf den Barrigser Berg
- Schminken, Flohmarkt, Kinderkarussell, HĂŒpfburg und Spiele fĂŒr Kinder
- VorfĂŒhrung und Informationen zur Herstellung von „Pflaumenmus“
- Mitmachaktionen und Verkauf von GartenkrÀutern und (Lebenshilfe Seelze)
- VorfĂŒhrung zur Herstellung von Butter mit dem Butterfass
- Verkauf von Honig
- MarktstÀnde mit Töpfer- und Holzwaren, sowie Schneiderarbeiten und AntiquitÀten
- VorfĂŒhrung historischer Landmaschinen (Historische Maschinen Seelze).

Tag des offenen Denkmals: Altenteilerhaus „Am HĂ€nken 2“:

- Besichtigung der Baustelle
- Vorstellung der SanierungsplÀne (REMKE PARTNER INNENARCHITEKTEN mbB, Barsinghausen)
- HandwerkervorfĂŒhrungen (Mein Maurer, Barsinghausen; Zimmerei HĂ€usgenBau, Wunstorf)

 Musik:

In diesem Jahr gibt es wieder akustische Gitarrenmusik und Gesang. Die Auftritte werden ĂŒber den Tag verteilt stattfinden.

 Veranstaltungsorte:

- Backhaus Barrigsen, Zum Holze 1
- Barrigsen, Am HĂ€nken 4 und Ostermunzeler Straße 2

Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie VerstĂ€ndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Anzeige