Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

CDU Stadtverband besichtigt Fliegerhorst Wunstorf

CDU Stadtverband im Fliegerhorst Wunstorf.

Barsinghausen.

Am Donnerstag hat der CDU Stadtverband Barsinghausen den Fliegerhorst Wunstorf besichtigt. Einen ganzen Tag lang durften sich die Mitglieder einen der modernsten Militärflugplätze Europas angucken.

Angefangen mit der Geschichte des Fliegerhorstes bis zu den heutigen Aufgaben am Standort. Der Fliegerhorst Wunstorf wurde als Arbeitgeber für circa 2500 Menschen, als Ausbilder für junge Nachwuchskräfte und als Wirtschaftsfaktor für Wunstorf und die ganze Region vorgestellt. Vor dem Mittagessen besichtigten die Mitglieder den neuen Airbus A400M und waren über die vielen Möglichkeiten und Raffinessen des Fliegers sichtlich begeistert. Im Anschluss wurde die JU 52 sowie die Transall in einer Halle neben dem Fliegerhorst besichtigt. Die Halle der „Traditionsgemeinschaft Lufttransport Wunstorf“ wurde mit viel Hingabe hergerichtet.

Aufgrund der hohen Nachfrage bei den Mitgliedern der CDU überlegt der Stadtverband in einigen Jahren eine erneute Besichtigung des Fliegerhorstes vorzunehmen.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden