Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zehn Jahre Diakoniestiftung

Superintendentin Antje Marklein freut sich ├╝ber die vielen Jahre der guten Arbeit.

Bild 1 von 7

Barsinghausen.

In diesem Jahr, passend zum zehnten Geburtstag, konnte die Diakoniestiftung zehn Projekte mit rund 10.000 Euro unterst├╝tzen.

Dorothea von Schlotheim, 1. Vorsitzende des Kuratoriums der Diakoniestiftung, bedankte sich bei allen Spendern. Die Calenberger Diakoniestiftung sei weiter auf Spenden angewiesen, auch kleine Betr├Ąge k├Ânnten schon viel bewirken. Max Matthiesen, stellvertretender B├╝rgermeister, dankte der Calenberger Diakoniestiftung f├╝r ihre langj├Ąhrige Arbeit. Diakonie ist Kirche betonte er und erkl├Ąrte, wie wichtig diese Arbeit f├╝r die Stadt sei. Matthiesen w├╝nschte der Stiftung noch viele Spenden und bedankte sich f├╝r die segensreiche Arbeit, die so vielen Menschen hilft. Superintendentin Antje Marklein erinnerte sich an die Anf├Ąnge. Nur wenige kamen zur ersten Feier, daher freute sie sich das nun circa 80 Personen zum Geburtstag erschienen sind. Sie betonte wie wichtig die Arbeit der Diakoniestiftung ist. Durch die Spenden kann Menschen beigestanden werden und geholfen werden das diese ihre W├╝rde behalten k├Ânnen.

Im Anschluss bedankten sich einige der Projekte, die im zehnten Jahr Spenden bekommen haben. Unteranderem bedankte sich der Petrushof ├╝ber eine Spende, ebenfalls die Jugendwerkstatt Empelde und auch das DiakonieL├Ądchen in Empelde.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren m├Âchten oder auf einen Kommentar antworten m├Âchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, k├Ânnen Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Stra├če, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verst├Ąndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden