Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Deisterstein zieht am Deister um

Bild 1 von 2

Bennigsen/Springe/Region .

Es gibt sie noch, die Deister- und Leinesteine. Familie Wegener aus Bennigsen hat am Wochenende einen aus Bad M√ľnder mitgebracht.

Malina und Hilda haben ihn dort mit ihrer Oma im Kurpark gefunden. Jetzt wird er in Bennigsen ausgesetzt. Mal sehen, wem er hier dann auff√§llt. Danke an Sandra Wegener f√ľr die Fotos inklusive Geschichte!

Wer ebenfalls bunte Steine gefunden oder vielleicht selbst welche ausgelegt hat, kann uns seine bunten Deister- oder Leinesteine plus Geschichte gern auch per WhatsApp (0172- 1582458) schicken oder auf unsere Facebookseite posten.

Auf den Facebookseiten "Deistersteine" und  ‚ÄěLeinesteine‚Äú  werden weiterhin flei√üig bemalte Steine ausgestellt und gesucht.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Anzeige