Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gottesdienst zum Jahrestag der Reichspogromnacht

Konfirmanden aus Marien waren auf j√ľdischen Spuren in Barsinghausen unterwegs. Hier sind sie auf dem j√ľdischen Friedhof und erkunden die hebr√§ische Inschrift.

Barsinghausen.

Am Samstag, den 9. November, um 19 Uhr laden alle evangelischen Kirchengemeinden der Region Barsinghausen, die katholische Sankt Barbara/ St. Bonifatiusgemeinde, die Freikirche, die Siegfried-Lehmannstiftung und die Stadt Barsinghausen ein zum ökumenischen Gottesdienst zum Jahrestag der Reichspogromnacht in der Klosterkirche Barsinghausen.

Anl√§sslich des 81. Jahrestages der Reichspogromnacht wird der Gedenkgottesdienst von Hauptkonfirmanden der Mariengemeinde, Jugendlichen der Petrusgemeinde, von den Pastorinnen Uta Junginger (Marien) und Kristin K√∂hler (Petrus) sowie Bernd Steger von der Siegfried-Lehmannstiftung gestaltet. Thema ist ‚ÄúHewenu schalom ‚Äď Antisemitismus erinnern ‚Äď Antisemitismus bek√§mpfen‚Äú. Die Orgel spielt Ulrich Behler.

Direkt im Anschluss an den Gottesdienst wird die stellvertretende B√ľrgermeisterin Marlene Hunte-Gr√ľne ihre Rede in der Kirche halten. Im Anschluss an den Gedenkgottesdienst gehen alle erstmals zum j√ľdischen Friedhof am Deisterrand, wo die Kranzniederlegung stattfindet.

Angesichts der schrecklichen Anschl√§ge auf die Synagoge in Halle an Jom Kippur hat der Gottesdienst mit Gang zum j√ľdischen Friedhof in diesem Jahr eine besondere Brisanz.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Anzeige