Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

SPD beantragt "Aktuelle Stunde" zu KITA-Situation

SPD-Fraktionschef Peter Messing

Barsinghausen.

Die SPD-Fraktion hat fĂŒr die Ratssitzung am 20. Februar eine Aktuelle Stunde zum KITA-Nothilfeplan beantragt. Die SPD verlangt von der Verwaltung die Darstellung folgender Punkte: Planungen und bisherige Umsetzung, wie viele PlĂ€tze geschaffen wurden, Planungsstand der Projekte, die bisher noch nicht umgesetzt werden konnten und wie viele PlĂ€tze durch die Verwirklichung der PlĂ€ne erwartet werden, wie viele PlĂ€tze fehlen nach derzeitigem Stand zum Kitajahr 2020/2021 im a) Kitabereich und b) Krippenbereich. Auch erwartet wird die Antwort auf die Frage, ob der Ratsbeschluss zur Aufstellung von Containern schnellere und/oder preiswertere Lösungen verhindert sowie ob  weitere Kostensteigerungen erwartet werden.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie VerstĂ€ndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden