Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Feuer in Gartenlaube: Zwei Hunde waren eingeschlossen

Bild 1 von 9

VIDEO

Anzeige

Hohenbostel.

In einer Gartenh√ľtte im Barsingh√§user Ortsteil Hohenbostel ist am Donnerstagnachmittag gegen 17 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Anlieger stellten eine starke Rauchentwicklung in der Kleingartenkolonie in der B√§ckerstra√üe fest und alarmierten die Feuerwehr.

Zwei Hunde waren noch in der H√ľtte eingeschlossen, diese wurden von einem Nachbarn befreit, sie sind wohl auf. Insgesamt 45 Einsatzkr√§fte aus Hohenbostel, Winninghausen, Bantorf und Wichtringhausen waren vor Ort. Unter Atemschutz wurde das Feuer mit zwei Strahlrohren gel√∂scht. Die Feuerwehr l√∂scht im Inneren nun noch Glutnester und entdeckte dabei eine Vielzahl an Batterien.

Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden