Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Polizei meldet zwei Vergehen - Trunkenheit und Unfallflucht

Anzeige

Barsinghausen.

Verkehrsunfallflucht

Am 15. Mai wurde in der Zeit von 13.30 bis 20.20 Uhr auf dem Parkplatz des ALDI Marktes, Reihekamp 12 in Barsinghausen, ein geparkter grauer Daimler besch├Ądigt. An der besch├Ądigten Beifahrert├╝r wurden rote Fremdlackanhaftungen festgestellt. Der Unfall ereignete sich vermutlich beim Ein- oder Ausparken. Der Unfallverursacher entfernte sich nach dem Unfall unerlaubt von der Unfallstelle.

Trunkenheit im Stra├čenverkehr

Am 17. Mai kontrollierten Beamte gegen 3.05 Uhr in der Hannoverschen Stra├če in Barsinghausen einen 28-j├Ąhrigen Fahrradfahrer. Ein freiwillig vor Ort durchgef├╝hrter Atemalkoholtest ergab vor Ort einen Wert von 2,55 Promille. Daher wurde eine Blutentnahme durchgef├╝hrt, die Weiterfahrt untersagt sowie ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Stra├čenverkehr eingeleitet.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren m├Âchten oder auf einen Kommentar antworten m├Âchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, k├Ânnen Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Stra├če, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verst├Ąndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden