Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bürgermeisterwahlkampf in Barsinghausen unter Corona-Bedingungen

Bürgermeisterkandidat Alfons Holtgreve.

Barsinghausen.

„Der diesjährige Wahlkampf um das Bürgermeisteramt wird diesmal ein ganz anderer sein“, meint Bürgermeisterkandidat Alfons Holtgreve. Viele Menschen seien durch die Corona-Pandemie verunsichert und reduzieren – verständlicherweise - alle persönlichen Kontakte auf das zwingend notwendige Maß. „Dennoch möchte ich die heutigen Möglichkeiten nutzen, mich möglichst nah und authentisch den Bürgerinnen und Bürgern vorzustellen“, so Alfons Holtgreve. Zu diesem Zweck hat er eine Homepage (www.alfons-holtgreve-barsinghausen.de) und Portale auf Facebook und Instagram eingerichtet, sowie einen 3,5-minütigen Imagefilm (youtube -> Suche: Alfons Holtgreve) gedreht.

Dennoch möchte Alfons Holtgreve darüber hinaus nach den Sommerferien die einzelnen Ortsteile von Barsinghausen besuchen, um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen. Starten wird die Tour am 31. August in Barsinghausen am Thie, Beginn wird jeweils 18 Uhr sein. Folgen werden dann:

Bantorf                 Mittwoch, 2. September

Barrigsen             Montag, 7. September

Eckerde                Donnerstag, 10. September

Egestorf               Dienstag, 15. September

Großgoltern          Donnerstag, 17. September

Groß Munzel          Dienstag, 22. September

Göxe                     Donnerstag, 24. September

Hohenbostel         Dienstag, 29. September

Holtensen             Donnerstag, 1. Oktober

Kirchdorf               Dienstag, 6. Oktober (17.30 Uhr)

Landringhausen   Donnerstag, 8. Oktober

Langreder             Dienstag, 13. Oktober

Nordgoltern          Donnerstag, 15. Oktober

Ostermunzel         Dienstag, 20. Oktober

Stemmen              Donnerstag, 22. Oktober

Wichtringhausen  Dienstag, 27. Oktober

Winninghausen    Donnerstag, 29. Oktober


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden