Anzeige
Anzeige

Feuerwehr rückt mit drei Fahrzeugen aus

Anzeige

Egestorf. Am frühen Samstag Nachmittag wurde die Ortsfeuerwehr Egestorf zu einem Einsatz in die Straße am Stockfeld alarmiert.

Anzeige

Es sollte Kraftstoff aus einem Fahrzeug in Richtung Gully auslaufen. Einsatzleiter Lars Harborth gab nach seiner Erkundung schnell Entwarnung. Er konnte keine Verschmutzung durch Kraftstoff oder Öl feststellen. Somit brauchte die Feuerwehr nicht weiter tätig werden.

Nach circa 15 Minuten waren die 19 Feuerwehrleute mit drei Fahrzeugen sowie dem Ölschadenanhänger wieder im Feuerwehrhaus eingerückt.

Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden