Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Keine Bewohner, kein Schlüssel – Feuerwehr muss Tür öffnen

Bild 1 von 6

Anzeige

Egestorf. Um kurz nach 9 Uhr gingen die Alarmsirenen und die Feuerwehr wurde nach Egestorf in die Riepenstraße gerufen. Dort hatte ein Zeuge einen ausgelösten Rauchwarnmelder gemeldet, jedoch öffnete niemand die Tür der betroffenen Wohnung. Als Die Feuerwehr und die Polizei eintrafen musste geklärt werden, wie die Wohnung betreten werden sollte. Rauch war nicht zu erkennen.

Anzeige

Bei der Recherche nach einem Schlüssel stellte sich heraus, dass die Bewohnerin, eine ältere demenzkranke Frau, vor wenigen Tagen in ein Pflegeheim umgezogen war. Weder die Nachbarn noch die Angehörigen hatten einen Wohnungsschlüssel, oder konnten diesen zeitnah zur Einsatzstelle bringen. Um der Meldung nach dem ausgelösten Rauchwarnmelder nachzugehen, wurde von den Einsatzkräften entschieden, die Tür zu öffnen. Nach wenigen Minuten war die Tür geöffnet und Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte konnten die Räume durchsuchen. Es konnte jedoch nichts gefunden werden, auch kein ausgelöster Rauchwarnmelder. Der Zeuge, der den Einsatz gemeldet hatte, blieb bis zum Einsatzende unbekannt.

Gegen 9.50 Uhr setzte die Feuerwehr einen neuen Schließzylinder in der Tür ein und beendete den Einsatz.

Vor Ort waren die Ortswehren Egestorf, Kirchdorf und Langreder, die Polizei und ein Rettungswagen.

Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden