Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Siedlergemeinschaft Hohenbostel fährt in die Heide

Symbolbild

Symbolfoto Kaffee und Kuchen. Quelle: Pixabay.

Anzeige

Barsinghausen. Die Siedlergemeinschaft Hohenbostel – Bördedörfer unternimmt am Mittwoch, den 18. Mai eine Tagesfahrt nach Wenatex in Langenhagen und anschließend geht es nach Müden in die Heide. Abfahrt ist um 8 Uhr in Hohenbostel an der Schule oder 8.35 Uhr Bushof Rinder.

 

 

Anzeige

Bei Wenatex wird einen Vortrag über Schlafsysteme und- methoden angehört. Vor dem Vortrag wird ein kleines Frühstück bereitgestellt und nach diesem ein kleiner Imbiss. Es besteht außerdem die Möglichkeit im Shop noch ein paar Kleinigkeiten einzukaufen.                                                                                Anschließend fährt die Gruppe nach Müden in die Heide zum Müllern-Hof. Dies ist eines der ältesten Anwesen und kann über eine 1.000-jährige Tradition nachweisen. Dort wird es eine Führung mit anschließendem Kaffee und Kuchen im Bauernkaffee geben. Die Torten sind nach den Rezepten der mehrfachen Torten- meisterschaftsgewinnerin Ria Springhorn gemacht.

Die Fahrt ist kostenlos. Rückankunft sollte etwa 17 Uhr beziehungsweise 17.30 Uhr sein. Zustiegsmöglichkeiten sind nach Absprache möglich. Es sind noch Plätze frei. Gäste und Interessenten sind willkommen. Anmeldungen bitte bis zu 16. Mai bei H.J.Tilgner, Tel. 05105-9675.

Anzeige
Anzeige