Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bewohner im Urlaub - Unbekannte brechen in zwei Häuser ein

Symbolfoto: Polizeifahrzeug. Quelle: obs, Kreispolizeibehörde Soest

Lüdersen / Eldagsen.

Am gestrigen Abend, wurden dem Polizeikommissariat Springe zwei Einbruchdiebstähle gemeldet. Die Taten wurden jeweils von Nachbarn entdeckt, da sich die Eigentümer in Urlaub befinden. In der Zeit ab dem 30. Dezember gelang es bislang unbekannten Tätern nach Aufhebeln eines Bürofensters in ein Einfamilienhaus im Springer Ortsteil Lüdersen in der Straße Am Hegebleck einzudringen.Das gesamte Wohnhaus wurde durchsucht. Zur Beute kann derzeit nichts gesagt werden.

Ein weiterer Einbruch ereignete sich in Eldagsen in der Straße Am Langensalza. Zugang zum Objekt erlangten die Einbrecher nach Aufhebeln eines zur Terrasse gelegenen Fensters. Die Tatzeit wird ab dem 1. Januar angegeben. Auch hier kann zur Beute derzeit nichts gesagt werden.