Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tödlicher Unfall auf dem Messeschnellweg

Standardbild.

Region.

Zwischen dem Pferdeturm und den Weidetorkreisel in Hannover ist es kurz vor 9 Uhr zu einem tödlichen Unfall gekommen. Dabei wurden zwei Personen eingeklemmt. Die Feuerwehr musste beide aus dem Fahrzeug befreien. Einer der beiden Verunfallten ist inzwischen verstorben, die zweite Person soll nach Angaben der Polizeidirektion Hannover schwer verletzt sein. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist bisher noch unklar. Der Messeschnellweg ist aktuell vollgesperrt.