Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

So nicht! Weiterfahrt untersagt

Barsinghausen.

Freitag wurde gegen 22.45 Uhr im Rahmen der Streifentätigkeit ein Pkw im Bereich Barsinghausen kontrolliert.

Beim dem 62-jährigen Fahrzeugführer wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. Der gerichtsverwertbare Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,66 Promille Atemalkohol.

Gegen den Fahrzeugführer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Fahren unter Alkoholbeeinflussung über 0,49 Promille eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.