Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Florian Kids begehen Rallye quer durch den Ort

Gleidingen.

Viele Vereine und Institutionen haben aufgrund der aktuellen Pandemie die AktivitĂ€ten eingestellt, so auch die Kinderfeuerwehr „Florian Kids“ der Ortsfeuerwehr Gleidingen. Damit es dem Feuerwehrnachwuchs jedoch nicht zu langweilig zu Hause wird, haben sich die Leiterinnen der Florian Kids, Miriam Dreblow und Yvonne Oestreich, eine nette Abwechslung zum Corona-Alltag ausgedacht. Bei einer Rallye quer durch den Ort, die jedes Kind individuell durchfĂŒhren konnte, galt es Fragen zu beantworten, bekannte Gleidinger GebĂ€ude in einer Karte einzuzeichnen und aus einem bestehenden Wort ein Neues zu bilden. Wer all diese Aufgaben richtig löste, gelangte so zum Endpunkt der Rallye. Dort konnten sich die erfolgreichen Teilnehmer dann mit eigens angefertigten MĂŒnzen ihren Pokal abholen, der aus einer leckeren Kugel Eis in der örtlichen Eisdiele bestand. Über die sozialen Netzwerke erhielten die beiden Organisatorinnen sehr viel Lob und positive Resonanz. So bedankte sich unter anderem ein Vater mit den Worten "Das sind echt tolle Stationen und das Beste kommt zum Schluss". Dreblow und Oestreich freuten sich ĂŒber die zahlreichen Teilnehmer sowie darĂŒber, dass sich ihre MĂŒhen ausgezahlt haben und alle Mitglieder samt Eltern viel Spaß und Bewegung hatten.