Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Halber Meter Wasser im Keller

Völksen.

Die Freiwilligen Feuerwehren Völksen und Springe wurden am Dienstag zu einem Wasserschaden in die Steinkrüger Straße alarmiert. In einem Wohnhaus war eine Wasserleitung defekt, beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Keller etwa einen halben Meter unter Wasser. Die Einsatzkräfte pumpten mit mehreren Tauchpumpen das Wasser aus dem Keller, ein Mitarbeiter des Wasserversorgers schieberte die Wasserleitung von außen ab. Der Einsatz war nach knapp zwei Stunden beendet.