Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

22-Jähriger bei Unfall verletzt

Hemmingen.

Samstagmittag befuhr ein 71-jähriger Ricklinger die Alfred-Benz-Straße in Hemmingen / Devese in Richtung des dortigen Einzelhandelsgeschäfts. In Folge einer kurzen Ablenkung fuhr er auf den vor ihm verkehrsbedingt wartenden PKW eines 22-jährigen Hemmingers auf, welcher durch den Aufprall auf den vor ihm befindlichen PKW eines 53-jährigen Hemmingers geschoben wurde. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Der 22-jährige Hemminger wurde durch den Unfall leicht verletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf circa 18.000 Euro.