Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Hemmingen.

Freitag Nachmittag kam es gegen 16.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer verletzt wurde. Der PKW-F├╝hrer als Verkehrsunfallverursacher war zun├Ąchst fl├╝chtig.
 
Der 56-j├Ąhrige Fahrradfahrer befuhr ordnungsgem├Ą├č den Radweg. Als der 45-j├Ąhrige Ford-Fahrer vom Lidl-Parkplatz kommend zun├Ąchst an der Einm├╝ndung wartete, um in den flie├čenden Verkehr einzubiegen, setzte er pl├Âtzlich zur├╝ck. Hierbei stie├č er mit dem Heck seines roten Ford-Fusion gegen den Fahrradfahrer. Dieser st├╝rzte und zog sich diverse Sch├╝rfwunden an den Armen und Beinen zu. Der zun├Ąchst fl├╝chtige Ford-Fahrer kehrte nach einigen Minuten zum Verkehrsunfallort zur├╝ck.
 
Zeugen die Hinweise zum Verkehrsunfallgeschehen geben k├Ânnen, werden gebeten sich beim Polizeikommissariat Ronnenberg zu melden. Telefonnummer: 05109-517115.