Anzeige

Netzwerk für Flüchtlinge bei „Niedersachsen packt an“

Hemmingen.

Das im November 2013 gegründete Hemminger Netzwerk für Flüchtlinge (HeNF) bedauert, dass infolge der Pandemieregelungen auch im Bereich der Integration viele Aktivitäten nicht mehr oder nur eingeschränkt erfolgen können. Umso größer war die Freude, als die Nachricht eintraf, dass das Projekt „Deutschvermittlung“ zur Aktion „Erfolgsgeschichten aus Niedersachsen“ des Bündnisses „Niedersachsen packt an“ nominiert wurde. In diesem Zusammenhang wird auch ein Publikumsfavorit über YouTube gewählt. Der direkte Link lautet youtu.be/b0nfs_46hUo.

Die Bekanntgabe der Preisträger sollte im Rahmen der Feierlichkeiten anlässlich des fünfjährigen Bestehens des Bündnisses „Niedersachsen packt an“ im HCC in Hannover erfolgen. Aufgrund der aktuellen Pandemiebeschränkungen wird diese Veranstaltung jedoch am 30. November ab 11 Uhr digital durchgeführt. Die Zugangsdaten zum Livestream werden – sobald sie dem HeNF vorliegen – auf der Homepage des HeNF sowie in dieser Zeitung bekannt gegeben.

Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden